Silage Eater

Silotechnik

Der Silolader wurde speziell für große Mengen beim Silieren von Gras und Mais entwickelt. Aufgrund des großen Fassungsvermögens und den ausklappbaren Türen ergibt sich beim Silieren eine große Zeitersparnis, sodass genug Zeit zum Festfahren des Materials bleibt.
Das Ganze ist äußerst robust ausgeführt und garantiert damit eine lange einwandfreie Betriebsdauer.
Das Gerät ist mit einem demontierbaren Messer ausgestattet, wodurch der Silolader zur Mais- und Grasernte eingesetzt werden kann. Zu diesem Zweck wurden 500 mm lange massive Stahlzinken (Hardox 100 x 60 mm) aufgeschweißt.
Wegen der offenen Konstruktion behält man das Silo gut im Blick.

Typ
 

Breite (mm)
 

Länge (mm)
 

Höhe (mm)
 

Breite Türen
öffnen (mm)

Leergewicht ohne
Schnellwechsel (kg)

SE 12000

2980

1575

1825

4770

1700

SE 18000

3200

1835

2090

5270

1920

 

Technische Daten:

  • Starke robuste Konstruktion, größtenteils aus Domex 700
  • Zinken aus Hardox 500
  • Zwei Türen, die sich bis 125° hydraulisch ausklappen lassen (gleichzeitiges Ausklappen)
  • Gute Sicht und damit sicheres Arbeiten aufgrund der offenen Konstruktion
  • Auswechselbares Maismesser
  • Kompletten Inhalt des Silagewagens auf einmal verteilen
  • Ein doppeltwirkendes Hydraulikfunktion erforderlich
  • Zweifachbeschichtung mit 2-K-Lack

Optionen:

  • Einlage (bis halve Rückwandhöhe)
  • “Volvo” Anbau L50/60/70/90/110/120
  • System 2000
    (2002 Eurosteel, 2003-2006 Verachtert)
  • System 2000 groß
    (2003 Eurosteel, 2007-2008 Verachtert)



Weitere Ausführungen auf Anfrage möglich.