Silogabel

Silotechnik

Die Zinken der KV Silogabel sind 1350 mm lang und eignen sich hervorragend zu Grasarbeiten.
Diese schweren Zinken und die starke Bauweise verleihen der Silogabel eine robuste Stabilität.
Zum Einsatz für Mais kann eine Maisplatte montiert werden. Damit ergibt sich ein komplett geschlossener Boden, sodass sich große Mengen Mais transportieren und verteilen lassen.
Es besteht die Möglichkeit, in der Maisplatte Schaulöcher anzubringen.
Die Gabel kann mit und ohne die bekannten ausklappbaren Türen ausgeführt werden. Diese können mit Flanschen an die Schaufel geschraubt werden. Die Türen haben einen Öffnungswinkel bis zu 125 Grad, sodass das Produkt vorwärts wie rückwärts gut verteilt werden kann.

Typ

 

Breite
(mm)
 

Länge
(mm)
 

Höhe
(mm)
 

Breite Türen
öffnen (mm)
 

Gewicht ohne Türen
einschließlich 
Maisplatte (kg)

Gewicht inklusive Türen,
einschließlich Maisplatte (kg)

KV 12000

2970

1490

1680

4700

1140

1650

KV 18000

3200

1740

1800

5250

1400

1950

 

Technische Daten:

  • Robuste Bauweise
  • Gute Sicht und damit sicheres Arbeiten aufgrund der offenen Konstruktion
  • 9 Hardox-500-Zinken 120 x 50 mm (KV 18000 10 Stück)
  • Verschleißteile aus Hardox
  • Zwei Türen, die sich bis 125° hydraulisch ausklappen lassen (gleichzeitiges Ausklappen)
  • Maisplatte
  • Serienmäßig mit Schutzbügel für unterwegs
  • Zweifachbeschichtung mit 2-K-Lack

Optionen:

  • “Volvo” Anbau 50/60/70/90/110/120
  • System 2000
    (2002 Eurosteel, 2003-2006 Verachtert)
  • System 2000 groß
    (2003 Eurosteel, 2007-2008 Verachtert)